24.01.

Strategie- und Innovationscoaching

Die Einzelcoachings richten sich an Selbstständige in der Kreativbranche – sowohl an Existenzgründer als auch an Fortgeschrittene. Das Coaching beinhaltet Tipps für die maßgeschneiderte Geschäftsidee, die Prüfung des Businessplans, die Ausarbeitung von innovativen Marketing- und Vertriebsstrategien und beantwortet persönliche Fragestellungen.

Uhrzeit: 10:00, 11:15, 12:30 Uhr
Coach
Sandra Volz, Geschäftsführerin FCC Karrierefabrik, Pforzheim
Teilnahmegebühr
20€ zzgl. MwSt.
Dauer 60 Minuten
Anmeldung bis zum 17. Januar

30.01.

Creative After Work
Uhrzeit: 19:00 Uhr
Ort:  EMMA – Kreativzentrum Pforzheim, Emma-Jaeger-Straße 20, 75175 Pforzheim
Thema: Das Geschäft mit der Lizenz. Licensing und Marketing bei der HEAD Sport GmbH

Das Star Wars-Raumschiff von Lego, ein Spielzeug-Porsche oder der Fußball mit dem Logo der Lieblingsmannschaft: Sogenannte Lizenzartikel sind aus den Supermarktregalen kaum noch wegzudenken. Im Jahr 2017 stiegen die Einnahmen durch Lizenzprodukte im Einzelhandel laut einer Umfrage des internationalen Verbands für Licensing Excellence (LIMA) um 3,3% auf  271, Milliarden US$.
Auch der internationale Sportartikelhersteller HEAD setzt auf Lizenzprodukte und ergänzt seine Produktpalette so etwa durch Fitnessarmbänder, Sonnenbrillen oder Rucksäcke. Giuseppe Faranna, Vizepräsident und Geschäftsbereichsleiter Licensing bei HEAD, erläutert, wie das Lizenzgeschäft funktioniert, gibt einen Einblick in die Lizenzabteilung des Unternehmens und stellt die umfangreichen Marketing und Sales Aktivitäten von HEAD vor.

Giuseppe Faranna, der an der Hochschule Pforzheim Betriebswirtschaftslehre studierte, ist seit 2016 als Vizepräsident und Geschäftsbereichsleiter Licensing für den internationalen Sportartikelhersteller HEAD tätig. Davor hatte er bei  Firmen wie Daimler, BMW, Philips oder Crocs sowohl in Deutschland als auch im Ausland Führungspositionen im Bereich Licensing und Markenkommunikation inne, zuletzt arbeitete er als Director of Licensing für IMG Worldwide und baute das Lizenzprogramm für die Volkswagen AG in Wolfsburg auf.

 

 

07.02.

Rechtlicher Schutz für kreative Leistungen
Uhrzeit: 16-20 Uhr
Ort: EMMA – Kreativzentrum Pforzheim, Emma-Jaeger-Straße 20, 75175 Pforzheim

Das Seminar gibt eine Einführung in rechtliche Fragen zum Schutz kreativer Erzeugnisse wie Logos, Bilder oder Texte. Besprochen werden verschiedene Möglichkeiten des rechtlichen Schutzes auch mit Bezug auf Entscheidungen aus der Rechtsprechung. Dabei werden wesentliche Punkte bei der Gestaltung von Verträgen und im Umgang mit rechtlichen Auseinandersetzungen behandelt. Ziel ist es, einen Einblick in relevante Rechtsfragen und Lösungsansätze zu vermitteln.

Referent Marcus Remmele, Rechtsanwalt, Stuttgart
Teilnahmegebühr 45€ zzgl. MwSt., Studierende 20€ zzgl. MwSt.
Teilnehmerzahl 5-15 Personen
Anmeldung bis zum 31. Januar 2019

14.-15.02.

Kreativ Gründen

Das Seminar richtet sich insbesondere an Gründungsinteressierte aus dem Kreativbereich. Neben Inhalten und Fragestellungen zur Existenzgründung im Allgemeinen werden gezielt die Besonderheiten des Gründens in der Kreativbranche behandelt und praktische Tipps für den Markteinstieg gegeben:

1.Tag: Gewusst wie

– Beschreibung der Geschäftsidee
– Allgemeines zur kreativen Existenzgründung
– Check-up Unternehmereignung
– Umfassende Gründungsvorbereitung
– Markteintrittsstrategie
– Tipps, Chancen und Risiken – Best Practice

2.Tag: Der Businessplan

– Inhalt und Aufbau des Businessplans
– Finanzplan: Investitionen, Betriebskosten, Liquiditätsplan und Rentabilitätsvorschau
– Zuschüsse und Förderungen
– Formalitäten und rechtliche Grundlagen
– Versicherungen, Steuern und Personal
– Kontakt zu Banken, Investoren und Crowdfunding

Referentin Sandra Volz, Geschäftsführerin FCC Karrierefabrik, Pforzheim
Teilnahmegebühr 50€ zzgl. MwSt.
Teilnehmerzahl 5–15 Personen
Anmeldung bis zum 7. Februar

13.03.

Creative After Work
Uhrzeit: 19:00 Uhr
Ort:  EMMA – Kreativzentrum Pforzheim, Emma-Jaeger-Straße 20, 75175 Pforzheim

Creative After Work ist ein Netzwerktreffen für die Kreativwirtschaft im EMMA – Kreativzentrum Pforzheim. Jedes Treffen hat einen thematischen Schwerpunkt. Ein Unternehmen, ein Projekt oder ein für die Kreativwirtschaft relevantes Thema, wie Trends im Interface Design, PR im Social Web oder die erfolgreiche Markteinführung eines Produkts, werden von Gastreferenten präsentiert und erläutert.

14.03.

Strategie- und Innovationscoaching

Die Einzelcoachings richten sich an Selbstständige in der Kreativbranche – sowohl an Existenzgründer als auch an Fortgeschrittene. Das Coaching beinhaltet Tipps für die maßgeschneiderte Geschäftsidee, die Prüfung des Businessplans, die Ausarbeitung von innovativen Marketing- und Vertriebsstrategien und beantwortet persönliche Fragestellungen.

Uhrzeit: 10:00, 11:15, 12:30 Uhr
Coach
Sandra Volz, Geschäftsführerin FCC Karrierefabrik, Pforzheim
Teilnahmegebühr
20€ zzgl. MwSt.
Dauer 60 Minuten
Anmeldung  bis zum 7. März

04.04.

Überzeugend präsentieren
Uhrzeit: 16-20 Uhr
Ort: EMMA – Kreativzentrum Pforzheim, Emma-Jaeger-Straße 20, 75175 Pforzheim

Ob Kundenakquise im Zweiergespräch oder Elevator Pitch vor einem großen Publikum: Vor allem in der Gründungsphase ist es unerlässlich, sich selbst und sein Unternehmen überzeugend präsentieren zu können. Im Workshop trainieren die Teilnehmer Rhetorik und Selbstmarketing, erhalten Informationen zu Knigge und Dresscodes sowie Tipps zur richtigen Vorbereitung auf einen Elevator Pitch.

Referentin Sandra Volz, Geschäftsführerin FCC Karrierefabrik, Pforzheim
Teilnahmegebühr 25€ zzgl. MwSt.
Teilnehmerzahl 5-15 Personen
Anmeldung bis zum 28. März 2019

07.05.

IHK/ HWK- Existenzgründer-Sprechtag

Die Beratungstage der IHK Nordschwarzwald / Handwerkskammer Karlsruhe richten sich an Interessenten, die sich in absehbarer Zeit selbstständig machen möchten. Neben Hinweisen zur Erstellung eines Gründungskonzepts und zur Inanspruchnahme öffentlicher Fördermittel werden die Teilnehmer über rechtliche und steuerliche Aspekte sowie die Vorgehensweise bei der Gründung informiert und erhalten umfassendes Informationsmaterial.

Urhzeit: 13.30–17.30 Uhr
Teilnahmegebühr 50 €
Anmeldung bei der IHK Nordschwarzwald unter 07231 201-0

22.05.

Creative After Work
Uhrzeit: 19:00 Uhr
Ort:  EMMA – Kreativzentrum Pforzheim, Emma-Jaeger-Straße 20, 75175 Pforzheim

Creative After Work ist ein Netzwerktreffen für die Kreativwirtschaft im EMMA – Kreativzentrum Pforzheim. Jedes Treffen hat einen thematischen Schwerpunkt. Ein Unternehmen, ein Projekt oder ein für die Kreativwirtschaft relevantes Thema, wie Trends im Interface Design, PR im Social Web oder die erfolgreiche Markteinführung eines Produkts, werden von Gastreferenten präsentiert und erläutert.

06.06.

Der erfolgreiche Messeauftritt:
Planung, Durchführung, Nachbereitung

Um auf Verkaufsmessen erfolgreich zu sein, ist die richtige.
Vorbereitung elementar: Welche Messen sind für meine Zielgruppen die richtigen? Wie bereite ich mich optimal auf die Messe vor? Welche Schritte folgen nach der Messe? In dem Workshop gibt Sandra Volz Tipps zur Selektion, Vor- und Nachbereitung und schult die Teilnehmer für die erfolgreiche Präsentation auf der Messe.

Uhrzeit: 16-20 Uhr
Referentin Sandra Volz, Geschäftsführerin FCC Karrierefabrik, Pforzheim
Teilnahmegebühr 25€ zzgl. MwSt.
Teilnehmerzahl 5–15 Personen
Anmeldung bis zum 30. Mai 2019