11.02.2022

Try Out Event
Freitag, 11.02.2022
EMMA Kreativzentrum Pforzheim, Emma-Jaeger-Straße 20, 75175 Pforzheim
19.00 Uhr – ca. 20.00 Uhr

Diese Woche arbeitet das kuratorische Team von Ihrem „hub“ in der Hochschule aus. Wie jeden Freitag in der Arbeitswoche wird es wieder ein „Try Out Event“ geben, bei dem man dem Team bei der Arbeit über die Schulter schauen kann.

Dieses Mal steht das Event unter dem Motto „grooming hut“ – thematisch baut sich damit einer der Erzählstränge der fiktiven Ornamenta-Stadtteile 2024 auf. Ein besonderes Augenmerk gilt dabei den Student*innen, die ihre Ausstellungsstücke entwickelt haben und diese während der Werkschau präsentieren. Sie haben ein bisschen Pflege und Wohltuendes verdient!

Unterstützt wird das Team mit Werken von gleich mehreren Künstler*innen, die – je nach Corona-Situation – auch anwesend sein werden.

Die Veranstaltung findet unter 2G Regeln statt. Das Tragen einer FFP2 Maske ist verpflichtend. Auf eine Verpflegung im Innenbereich müssen wir leider verzichten.

Bitte melden Sie sich bis spätestens Donnerstag, 10.02.2022, an bei monika.heinzmann@pforzheim.de.

10.02.2022

Finanzierung und Förderungen

Uhrzeit 16-17.30 Uhr
Moderation Sandra Volz, Geschäftsführerin FCC – Karrierefabrik, Pforzheim
Teilnehmendenzahl 3-5 Personen
Teilnahmegebühr kostenlos

Hier klicken zur Anmeldung

Welche Förderungen sind sinnvoll? Welche Schwierigkeiten oder Erfahrungen gibt es bei der Beantragung? Welche Möglichkeiten der Finanzierung gibt es für Gründer*innen? In einer moderierten Kleingruppe laden wir Kreativschaffende ein, sich über diese und mehr Fragen auszutauschen und sich gegenseitig Hilfestellung zu geben.

10.03.2022

Einzelcoaching

Uhrzeit 10.00 / 11.00 / 12.00 Uhr (max. 3 Termine)
weitere Termine auf Anfrage an info@emma-pf.de

Coach Sandra Volz, Geschäftsführerin FCC – Karrierefabrik, Pforzheim
Teilnahmegebühr
20€ zzgl. MwSt.
Dauer 60 Minuten
Hier klicken zur Anmeldung bis zum 3. März 2022

Die Einzelcoachings richten sich an Selbstständige in der Kreativbranche in allen Unternehmensphasen. In 60 Minuten können individuelle Fragestellungen rund um das eigene Unternehmen besprochen werden, von der Prüfung des Businessplans über die Ausarbeitung von Vertriebsstrategien bis hin zur Vorbereitung eines Pitchs.

Die Einzelcoachings finden unter der aktuell geltenden 3G-Regelung statt.

16.03.2022

Creative After Work
Lass von dir hören – Corporate Podcasts

Uhrzeit: 19 Uhr
Ort: EMMA – Kreativzentrum Pforzheim, Emma-Jaeger-Straße 20, 75175 Pforzheim
Referent*innen: Dr. Ana Kugli und Sebastian Seibel

Podcasts erfreuen sich großer Beliebtheit. Wie lässt sich dieser Trend für die strategische Kommunikation und das Marketing von Unternehmen nutzen? Während viele Firmen selbstverständlich über Social Media B2B und B2C kommunizieren, wagen bislang noch vergleichsweise wenige den Schritt zu einem eigenen Podcast als Kommunikationskanal. Wie Podcast-Hörer*innen Podcasts nutzen und welches große Potenzial sich daraus für Corporate Podcasts ergibt, zeigen Ana und Sebastian anhand vieler Best-Practice-Beispiele bei diesem Creative After Work.

Die Veranstaltung findet unter der aktuellen 3G-Regelung statt.

24.-25.03.2022

Kreativ Gründen

Uhrzeit: 10-17 Uhr
Referentin: Sandra Volz, Geschäftsführerin FCC – Karrierefabrik, Pforzheim
Teilnahmegebühr: 50€ zzgl. MwSt.
Teilnehmendenzahl: 5–10 Personen
Hier klicken zur Anmeldung bis zum 17.03.2022

Das Seminar richtet sich insbesondere an Gründungsinteressierte aus dem Kreativbereich. Neben Inhalten und Fragestellungen zur Existenzgründung im Allgemeinen werden gezielt die Besonderheiten des Gründens in der Kreativbranche behandelt und praktische Tipps für den Markteinstieg gegeben:

Inhalte:
1. Tag: Die Idee und Du
– Beschreibung der Geschäftsidee
– Allgemeines zur kreativen Existenzgründung
– Check-up Unternehmereignung
– Umfassende Gründungsvorbereitung
– Elevator Pitch
– Tipps, Chancen und Risiken – Best Practice

2. Tag: Die Vorbereitung- Step by Step
– Inhalt und Aufbau des Business – und Finanzplans
– Moderner Vertrieb , Preisfindung und Markteintrittsstrategie
– Aktuelle Zuschüsse und Förderungen
– Formalitäten und rechtliche Grundlagen
– Versicherungen, Steuern und Personal
– Kontakt zu Banken, Investoren und Crowdfunding

Das Seminar findet unter der aktuellen 3G Regelung statt.

05.-06.04.2022

Praxis-Workshop: Instagram (online)

Uhrzeit 5. April, 10 -15 Uhr, 6. April, 10 -12 Uhr
Referentin
Daniela Vey, infodesignerin.de, Stuttgart
Teilnahmegebühr 85€ zzgl. MwSt., Studierende 60€ zzgl. MwSt.
Teilnehmendenzahl
max. 24 Personen
Hier klicken zur Anmeldung bis zum 29. März 2022

Das Seminar findet online via zoom statt.

Eine der größten Hürden im Bereich Social Media ist der Zeitaufwand zur Pflege der verschiedenen Kanäle. Mit entsprechender Planung und den richtigen Tools lassen sich Workflows deutlich einfacher und effizienter gestalten. Im Seminar wird geschaut, welche Möglichkeiten es dabei gibt und welche Werkzeuge für welchen Einsatzzweck geeignet sind.

Eine weitere Herausforderung ist es, die eigene Geschichte medienübergreifend in verschiedenen Formaten zu erzählen. Wie lassen sich also Beiträge, Storys, Live und IGTV für verschiedene Aspekte strategisch sinnvoll nutzen? Welche gestalterischen Möglichkeiten und Hilfsmittel gibt es? Last but not least: Auswertung und Monitoring helfen, das Feedback und die Interaktion der eigenen Community besser einzuschätzen und sie sinnvoll zur Weiterentwicklung der eigenen Kanäle einzusetzen.

Inhalte

  • Analyse der Auftritte der Teilnehmenden
  • Praxisaufgaben zu Bio, Texten, Bildern, Hashtags
  • Tools, Ausrüstung und Workflow
  • Strategieausrichtung und Ideenfindung

06.05.2022

Vernissage der Ausstellung „Young Rebellion“ im A.K.T;

06.05.2022, 19 Uhr

Begrüßung durch Janusz Czech, künstlerischer Leiter A.K.T;

Zur Eröffnung der Ausstellung führt Eneia Dragmoir (agora42) ein Gespräch mit Nisha Toussaint-Teachout, Mitbegründerin von Fridays for Future Stuttgart und Julia Sophia Schmid, Referentin der Rathausfraktion und Bezirskbeirätin für die Junge Liste in Stuttgart-Mitte.

Im Anschluss findet ein Konzert der Band Valtava aus Stuttgart, Musikrichtung Indie/Noise/Psychedelic statt.

Die Ausstellung ist am Abend der Vernissage von 19-22 Uhr geöffnet.

13.05.2022

New Work – Team Up!

Uhrzeit: 9-18 Uhr
Referentin: Annika Theobald, system she said
Teilnahmegebühr: 200 € zzgl. MwSt.
Teilnehmendenzahl: max. 10 Personen
Zielgruppe:  Teamleiter*innen, Führungskräfte und Mitarbeiter*innen, die einen Impuls in ihrem Team setzen möchten
Hier klicken zur Anmeldung bis zum 15. April 2022

Team Up! Wie Sie Ihre Teamdynamik stärken und individuelle Kompetenzen wirksamer einsetzen können
Gesunde Teams leben von ihrem persönlichen und professionellen Miteinander. War es schon vor der Pandemie nicht immer leicht, einen aktiven Austausch zu leben und sich mit dem Team verbunden zu fühlen, ist es durch lange Homeoffice-Phasen und dem heutigen “new normal” mit teilweise ganz neuen Arbeitsmodellen nicht einfacher geworden. Wie können wir in Anbetracht dessen wirksam kommunizieren, auch auf Distanz lösungsfokussiert miteinander arbeiten und unsere Kompetenzen auch im Homeoffice ressourcen-schonend und zielführend einsetzen?Im Fokus des Seminars stehen deshalb Methoden, mit denen Sie Teamdynamiken ganzheitlich betrachten und positive Synergieffekte in der Zusammenarbeit erzeugen können, Ihre individuellen Kompetenzen im Team gezielter und wirksamer zum Einsatz bringen können, kommunikative Strukturen schaffen können, um auch auf Distanz als gut verbundenes Team zu wirken. Grundlage des Seminars sind Herangehensweisen und Methoden aus der systemischen und lösungsfokussierten Teamentwicklung sowie aus agilen New Work Modellen.

19.05.2022

Vertrieb & Marketing 4.0

Uhrzeit 16-20 Uhr
Referentin Sandra Volz, Geschäftsführerin FCC – Karrierefabrik, Pforzheim
Teilnahmegebühr 25€ zzgl. MwSt
Teilnehmendenzahl 5-10 Personen
Hier klicken zur Anmeldung bis zum 12.05.2022

Klassischer Messestand oder doch lieber ein digitaler Showroom? Ladengeschäft oder Online-Shop? Die Auswahl der richtigen Vertriebsstrategie ist entscheidend für den Erfolg des eigenen Unternehmens. Der Workshop vermittelt, wie der passende Vertriebsweg geplant werden kann und wie digitale und analoge Vertriebsstrategien optimal genutzt werden können. Darüber hinaus wird aufgezeigt, wie digitale Vertriebswege wie Online-Shop, digitaler Showroom, Social Media Marketing oder Omni-Channel-Strategien weiterentwickelt werden können, und gibt einen Überblick über alternative Vertriebsstrategien wie Pop Up Stores oder Homeparties.

24.05.2022

IHK/ HWK-Existenzgründer-Sprechtag

Uhrzeit: 13.30-17.30 Uhr
Teilnahmegebühr: 50 €
Anmeldung bei der IHK Nordschwarzwald unter 07231 201-0

Die Beratungstage der IHK Nordschwarzwald / Handwerkskammer Karlsruhe richten sich an Interessenten, die sich in absehbarer Zeit selbstständig machen möchten. Neben Hinweisen zur Erstellung eines Gründungskonzepts und zur Inanspruchnahme öffentlicher Fördermittel werden die Teilnehmer über rechtliche und steuerliche Aspekte sowie die Vorgehensweise bei der Gründung informiert und erhalten umfassendes Informationsmaterial.